Winter Run 2017

Die Saison ist eröffnet! Bei Minus-Graden und Lagerfeuer wurde die Strecke im neuen Jahr eingeweiht.

Am 11.2.2017 war es soweit, die ScaleKrabbler eröffneten die Saison mit dem WinterRun.

Nachdem es knapp ein halbes Jahr etwas still um uns geworden und die letzte Veranstaltung im Juni war, freuten wir uns riesig auf das Event.

Um 13:00 Uhr öffneten sich die Pforten und es konnte losgehen. Der Wettergott war an diesem Tag auf unserer Seite, das Thermometer stand unter 0 und es blieb trocken von oben.

Der Andrang war groß, 30 Anmeldungen, 40 Fahrzeuge und ein Reihe von Interessierten füllten die Strecke schnell. Diesmal stand das gemeinsame fahren im Vordergrund und der Erfahrungsaustausch bei Bratwurst und Eintopf am Lagerfeuer.

Eine Trial-Sektion stand zu Übungszwecken bereit und wurde auch reichlich genutzt.

Da der Kaffee auf Dauer nicht wärmte ging es um 14:00 zur gemeinsamen Ausfahrt rund um das Vereinsgelände. 21 Fahrzeuge standen bereit und bildeten die Wanderkolone.

In rund 90 Minuten ging es auf einem Rundkurs durch den Wald, dank des Frostes war der Boden sehr griffig und somit konnten wir ohne Ausfälle auch teils sehr steile Passagen bezwingen. Wieder zurück im Fahrerlager, wurde der Grill zum Mittelpunkt. Bratwurst, Chili und Eintopf sorgten für das leibliche Wohl.

Als sich gegen 17:00 Uhr das Gelände leerte, stand fest, der Tag war ein voller Erfolg! An diesem möchte wir natürlich weiter anknüpfen, der Kalender für 2017 ist vollgepackt!

Danke sagen die ScaleKrabbler vom ASC Potsdam

Schreibe einen Kommentar